eisschnelllauf

Herzog landet im Eisschnelllauf-Weltcup auf Podest

Herzog landet im Eisschnelllauf-Weltcup auf Podest

Vanessa Herzog ist erstmals in dieser Saison im Eisschnelllauf-Weltcup auf dem Podest gelandet. Die Wahl-Kärntnerin wurde am Freitag in Nagano über 500 m in 37,65 Sek. Dritte hinter der Japanerin Nao Kodaira (…

Herzog gewann in B-Division 500-m-Rennen in Polen

Herzog gewann in B-Division 500-m-Rennen in Polen

Wie erwartet hat Eisschnellläuferin Vanessa Herzog bei ihrem Weltcup-Auftritt in der B-Division den Wiederaufstieg geschafft. In Tomaszow Mazoviecki gewann die Tirolerin am Samstag über 500 m, blieb dabei in 3…

Herzog in Polen in B-Gruppe auf 500-m-Bahnrekord aus

Herzog in Polen in B-Gruppe auf 500-m-Bahnrekord aus

Eisschnellläuferin Vanessa Herzog startet am Samstag für sie ungewohnt in einem 500-m-Weltcup in der B-Division. Durch ihre Disqualifikation vergangene Woche in Minsk und dem damit verbundenen Abstieg aus der …

Herzog mit Saison-Fehlstart - 500-m-Disqualifikation

Herzog mit Saison-Fehlstart - 500-m-Disqualifikation

Vanessa Herzog hat den Start in die Eisschnelllauf-Weltcup-Saison gehörig verpatzt. "Österreichs Sportlerin des Jahres" wurde beim Weltcup-Auftakt über 500 Meter in Minsk am Samstag nach zwei Fehlstarts …

Vanessa Herzog mit guter Zeit 500-m-Staatsmeisterin

Österreichs Sportlerin des Jahres, Vanessa Herzog, hat sich am Freitag bei den Eisschnelllauf-Staatsmeisterschaften in Inzell die Bestätigung ihrer guten Form geholt. Die Wahl-Kärntnerin sicherte sich den 500-…

Sablikova und Roest Mehrkampf-Weltmeister

Sablikova und Roest Mehrkampf-Weltmeister

Die Tschechin Martina Sablikova hat bei der Mehrkampf-Weltmeisterschaft in Calgary mit zwei Weltrekorden ihren fünften WM-Titel geholt. Einen Tag nach ihrem Weltrekord über 3.000 m lief die dreifache …

Herzog verpasste Medaille bei Sprint-WM

Herzog verpasste Medaille bei Sprint-WM

Nichts wurde es mit der historischen ersten Medaille für Österreich bei Eisschnelllauf-Sprint-Weltmeisterschaften. Vanessa Herzog wurde nach je zweimal 500 m und 1.000 m Vierte. Topfavoritin Nao Kodaira und …