energiewirtschaft

Wasserkraft wird weltweit langsamer ausgebaut

Wasserkraft wird weltweit langsamer ausgebaut

Wasserkraft ist weltweit bei weitem die wichtigste Quelle für CO2-armen Strom. Allerdings geht der Ausbau in den 2020er-Jahren nicht mehr so schnell voran wie in den Jahrzehnten davor, warnt die …

Umweltverbände warnen vor Gesetzesverzögerung

Umweltverbände warnen vor Gesetzesverzögerung

Falls sich das Erneuerbaren Ausbau Gesetz (EAG), das ursprünglich schon am 1. Jänner 2021 hätte in Kraft treten sollen, weiter verzögert, wird nicht nur das Ziel einer 100-prozentigen Stromversorgung aus …

IEA will mehr Investments in saubere Energie

IEA will mehr Investments in saubere Energie

Die Internationale Energieagentur (IEA) will, dass mehr in saubere Energie investiert wird, damit das Netto-Null-Emissionsziel bis 2050 erreicht werden kann. Zwar würden die weltweiten Investitionen in …

Ausbau von Erneuerbaren bringt hohen Rohstoffbedarf

Ausbau von Erneuerbaren bringt hohen Rohstoffbedarf

Durch den Umbau des Energiesystems weg von Öl, Gas und Kohle und hin zu Wind und Solar sowie die Forcierung der Elektromobilität wird sich der Bedarf nach Rohstoffen wie Kupfer, Lithium, Nickel, Kobalt und …