flüchtlinge

Athen bringt erneut Tausende Flüchtlinge aufs Festland

Um die überfüllten Flüchtlingscamps auf den Inseln im Osten der Ägäis zu entlasten, hat die griechische Regierung seit Anfang des Jahres knapp 14.000 Migranten auf das Festland gebracht. Damit fiel die Zahl …

Innenminister Nehammer weiter für Grenzschutz

Innenminister Nehammer weiter für Grenzschutz

Auch wenn die Corona-Maßnahmen nach und nach gelockert werden, will Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) die Grenzen weiterhin schützen. Mit seinen Amtskollegen entlang der sogenannten Balkanroute habe er eine "…

Zwölf weitere Corona-Fälle in Traiskirchen

Im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen (EAST Ost) im Bezirk Baden gibt es seit Montag zwölf weitere und somit insgesamt 13 bestätigte Fälle von Coronavirus-Infektionen. Seitens des Landes Niederösterreich wurde …

400 Flüchtlinge in Sizilien an Land gegangen

Auf der italienischen Mittelmeerinsel Sizilien sind am Sonntag rund 400 Flüchtlinge an Land gegangen - so viele wie seit Jahren nicht. Die Menschen seien mit einem Schiff bis kurz vor einen Strand gebracht …

Eine Tote nach Streit im Flüchtlingslager von Moria

Eine Tote nach Streit im Flüchtlingslager von Moria

Im überfüllten Flüchtlingslager von Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist eine junge Frau aus Afghanistan von einer anderen Afghanin getötet worden. Die Polizei bestätigte gegenüber dem staatlichen …