gedenkstätten

Chor von Notre-Dame sang in beschädigter Kathedrale

Chor von Notre-Dame sang in beschädigter Kathedrale

Auftritt mit Bauhelm und Arbeitsmontur - der Chor von Notre-Dame hat zu Weihnachten ein ungewöhnliches Konzert in der schwer beschädigten Kathedrale gegeben. Es wurde am Heiligen Abend vom TV-Sender France 2 …

Einziges Anne-Frank-Denkmal in den USA geschändet

Unbekannte haben die USA-weit einzige Gedenkstätte für Anne Frank geschändet. Bereits am Dienstag wurde die Statue des von den Nazis ermordeten jüdischen Mädchens mit Hakenkreuzen sowie mit den Worten "Wir …

Deborah Hartmann leitet "Haus der Wannsee-Konferenz"

Deborah Hartmann leitet "Haus der Wannsee-Konferenz"

Die Gedenk- und Bildungsstätte "Haus der Wannsee-Konferenz" in Berlin wird ab 1. Dezember von einer Wienerin geleitet. Deborah Hartmann (36) ist Expertin für Gedenkstättenarbeit und betont die ganz besondere …

Regierung gedenkt der Pogromnacht vor 82 Jahren

Regierung gedenkt der Pogromnacht vor 82 Jahren

Am Montag jährt sich zum 82 Mal das Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung in Österreich und Deutschland in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938. Die Regierung, vertreten durch Kanzler Sebastian Kurz (…

"Stätte der Kärntner Einheit" beschmiert

"Stätte der Kärntner Einheit" beschmiert

Die Beschmierung der "Stätte der Kärntner Einheit" im Kärntner Landhaushof in der Nacht auf Sonntag hat für Entrüstung unter Kärntner Politikern und den Volksgruppenvertretern gesorgt. Die Schmieraktion wurde …

"Narodni Dom" wieder in slowenischem Besitz

Genau 100 Jahre nach dessen Niederbrennen wurde das slowenische Volkshaus (Narodni Dom) in Triest unter Anwesenheit der Präsidenten Italiens und Sloweniens formell an die slowenische Volksgruppe zurückgegeben.…