gedenkstätten

Gedenktafel für Opfer der NS-Militärjustiz enthüllt

Gedenktafel für Opfer der NS-Militärjustiz enthüllt

Am Sozialministerium ist am Montag eine Gedenktafel für die Opfer der NS-Militärjustiz enthüllt worden. Das Gebäude war von 1938 bis 1945 zentrale Schaltstelle der Wehrmachtsjustiz. "Die Gedenktafel ist ein …

Vieldiskutierter Altar verlässt Naumburger Dom

Vieldiskutierter Altar verlässt Naumburger Dom

Das Kunstwerk wurde fast 500 Jahre nach seiner teilweisen Zerstörung komplettiert und sorgte für lebhafte Debatten - auch über den UNESCO-Welterbetitel des Naumburger Doms: Nun verlässt der Cranach-Triegel-…

Kultur des Baguettes ist nun immaterielles Kulturerbe

Kultur des Baguettes ist nun immaterielles Kulturerbe

Kultur und Handwerk des französischen Baguettes zählen nun zum immateriellen Welterbe. Dies entschied die UNESCO am Dienstag in Rabat. Das traditionelle Stangenbrot bestehe aus nur vier Zutaten - Mehl, Wasser,…

Politik gedenkt der Opfer des Novemberpogroms

Politik gedenkt der Opfer des Novemberpogroms

Am Mittwoch jährt sich zum 84. Mal das Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung in Österreich und Deutschland in der Nacht auf den 10. November 1938. Damals wurden jüdische Mitbürger ermordet, ihre Geschäfte …

Neue Skulptur erinnert an KZ-Außenlager Linz II

Neue Skulptur erinnert an KZ-Außenlager Linz II

Im Linzer Botanischen Garten erinnert künftig eine von Timna Brauer geschaffene Keramik-Skulptur an das frühere Außenlager des KZ Mauthausen Linz II, das dort mehr als ein Jahr stationiert war. Die am …