genuss & leben

Gute Nachbarn sind ein Segen

Mit dem Einjährigen vor das Haus zu gehen und sogleich von den Nachbarkindern und deren Eltern fröhlich begrüßt zu werden. Während die Kinder gemeinsam spielen (und dabei wie selbstverständlich jegliches …

Unser schöner Nockstein

Unser schöner Nockstein

Meine Mama und ich gehen gern auf unseren Hausberg - den Nockstein. Von Koppl aus gehen wir auf den Nockstein. Auf dem Weg dorthin kann man sehr viel entdecken und erleben wie z. B. Kunst am Berg, den …

Was für ein Blick auf den Dachstein

Was für ein Blick auf den Dachstein

Unsere Berge, die ich gern mit meiner Familie und meinen Freunden besteige, so wie hier die schwarze Lacke auf dem Gerzkopf im Pongau - das macht mein Leben schöner. Wenn ich dann auf den Dachstein blicke (…

Auch Bizarres hat seinen Reiz

Auch Bizarres hat seinen Reiz

Es sind die ungewöhnlichen, auf den ersten Blick nicht gleich erkennbaren Motive in der Natur, die mich immer wieder überraschen, faszinieren und mich mit großer Dankbarkeit daran erinnern, in welch …

Am Salzachkai den Blick genießen

Von einer Sitzbank an der Salzach gegenüber der Salzburger Altstadt bietet sich ein traumhaftes Bild: Ein Bauensemble von genialer Hand, hinein komponiert in die Natur. Der klare Herbsttag rückt die Festung …

Am Salzachkai den Blick genießen

Von einer Sitzbank an der Salzach gegenüber der Salzburger Altstadt bietet sich ein traumhaftes Bild: Ein Bauensemble von genialer Hand, hinein komponiert in die Natur. Der klare Herbsttag rückt die Festung …

Was diese Stadt alles zu bieten hat

Was diese Stadt alles zu bieten hat

Die Stadt ist immer wieder eine wunderbare Kulisse für meine Blumenstillleben. Ich suche mir Plätze aus und warte dann auf eine besondere Lichtstimmung, bevor ich das Foto mache. Die Blumen im Vordergrund …

Glücklich, wer so einen Anblick erlebt

Glücklich, wer so einen Anblick erlebt

Den nötigen Ausgleich zum Alltag in unserer schönen Salzburger Berg- und Seenwelt zu finden - glücklich ist, wer sich bei Sonnenuntergang auf die Sterne freut. Wir tun vieles manchmal nur mit halbem Herzen - …