greenpeace

Klimakrise: Eselspinguine nisten immer weiter südlich

Klimakrise: Eselspinguine nisten immer weiter südlich

Greenpeace hat auf einer Forschungsexpedition bisher unentdeckte Pinguin-Kolonien gefunden, so etwa eine neue Ansiedlung der Eselspinguine auf der Andersson-Insel an der Ostseite der Antarktischen Halbinsel, …

Umweltschützer kritisieren neuen GAP-Strategieplan

Umweltschützer kritisieren neuen GAP-Strategieplan

Die türkis-grüne Bundesregierung hat sich auf einen nationalen Strategieplan zur Umsetzung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union ab 2023 geeinigt. Vorgesehen sind vor allem verstärkte …

Umweltorganisation Greenpeace wird 50 Jahre alt

Umweltorganisation Greenpeace wird 50 Jahre alt

Am 15. September 1971 ist eine Gruppe von Friedensaktivisten mit einem Schiff von Kanada ausgelaufen, um vor der Küste von Alaska einen geplanten Atomversuch der USA zu verhindern. Ihre Aktion bekam einen …

Waldbrände in Russland sorgten für Negativrekord

Waldbrände in Russland sorgten für Negativrekord

Bei den historisch größten Wald- und Flächenbränden in Russland ist bisher eine Fläche halb so groß wie Deutschland vernichtet worden. Nach Einschätzung der Umweltorganisation Greenpeace verbrannten in den …

Folgen der Klimakrise könnten Preise destabilisieren

Folgen der Klimakrise könnten Preise destabilisieren

Extremwetterereignisse gefährden nicht nur Menschenleben, sondern auch die Preisstabilität. Dies geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), …

Greenpeace zieht Konsequenzen nach misslungener Aktion

Greenpeace zieht Konsequenzen nach misslungener Aktion

Nach der missglückten Protestaktion von Greenpeace vor dem ersten EM-Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hat die Umweltorganisation Konsequenzen gezogen. "Eine erste Konsequenz ist, dass Aktivisten …