griechenland

Migranten nach Ausschreitungen auf Samos festgenommen

Migranten nach Ausschreitungen auf Samos festgenommen

Zwei Tage nach den schweren Krawallen in Registrierlager von Samos hat die griechische Polizei zwölf Migranten festgenommen. Drei davon - darunter einem 15-Jährigen - wird versuchter Totschlag vorgeworfen. …

Ausschreitungen in Flüchtlingslager auf Samos

Im völlig überfüllten Migrantenlager der griechischen Insel Samos hat es am Montagabend nach einem Streit zwischen Syrern und Afghanen schwere Krawalle gegeben. Nach einer Messerstecherei kam es zu …

Laut IOM mehr als 80.000 Migranten in Griechenland

Laut IOM mehr als 80.000 Migranten in Griechenland

Während die Gesamtzahl der in Europa ankommenden Migranten zurückgeht, ist Griechenland seit Juli mit massiv steigenden Ankunftszahlen konfrontiert. Derzeit befinden sich mehr als 80.000 Migranten im Land, …

Athen bringt Hunderte Asylsuchende zum Festland

Athen bringt Hunderte Asylsuchende zum Festland

Um die überfüllten Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln im Osten der Ägäis zu entlasten, hat die Regierung in Athen am Montag knapp 500 Migranten zum Festland bringen lassen. Hunderte weitere …

Pompeo in Athen: Militärkooperation wird ausgeweitet

Pompeo in Athen: Militärkooperation wird ausgeweitet

US-Verteidigungsminister Mike Pompeo ist am Samstag in Athen von Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis zu Gesprächen über die Verteidigungszusammenarbeit und die Spannungen mit der Türkei um Zypern …

Athen und Rom verschärfen die Asylverfahren

Athen und Rom verschärfen die Asylverfahren

Griechenland wird mit einem neuen Gesetz das Asylverfahren beschleunigen und nicht kooperierende Migranten ausweisen. Dies kündigte Regierungschef Kyriakos Mitsotakis in Athen am Freitag an. "Die Weigerung zu …