heta (früher: hypo alpe adria bank int. ag)

Skandalbank Hypo Alpe Adria ist jetzt abgewickelt

Skandalbank Hypo Alpe Adria ist jetzt abgewickelt

Aus Sicht der Finanzmarktaufsicht (FMA) hat sich das neue europäische Abwicklungsregime am Beispiel der Heta, der ehemaligen Skandalbank Hypo Alpe Adria, bewährt. Denn die Abwicklung ist im Wesentlichen …

Heta-Abwicklung brachte insgesamt 10,85 Mrd. Euro ein

Heta-Abwicklung brachte insgesamt 10,85 Mrd. Euro ein

Die Heta Asset Resolution AG, die Abwicklungsgesellschaft der ehemaligen Hypo Alpe Adria Group, hat ihre Aufgabe erfüllt und die Abwicklung der Kärntner Pleitebank abgeschlossen. In ihrer Hauptversammlung am …

Berlin bekräftigte sein Geständnis im Hypo-Prozess

Berlin bekräftigte sein Geständnis im Hypo-Prozess

Der ehemalige Hypo-Vorstandschef Tilo Berlin hat am Mittwoch im Prozess um die Fairness Opinion der Vienna Capital Partners (VCP) sein Geständnis vom Vormittag bei der Befragung durch Staatsanwalt Andreas …

Heta hat knapp 10 Mrd. Euro an Gläubiger verteilt

Heta hat knapp 10 Mrd. Euro an Gläubiger verteilt

Die Heta, Abbaueinheit der früheren Kärntner Hypo Alpe Adria, hat inzwischen 95 Prozent ihrer Vermögenswerte abgebaut und knapp 10 Mrd. Euro an Gläubiger verteilt, bekräftigte das Institut am Mittwoch Zahlen …

Hypo und kein Ende: Anklage wegen Schlosshotel Velden

Hypo und kein Ende: Anklage wegen Schlosshotel Velden

Die Pleitebank Hypo Alpe Adria beschäftigt weiter die heimische Justiz. Die Staatsanwaltschaft hat neuerlich Anklage wegen Untreue gegen die Ex-Vorstände Wolfgang Kulterer, Günter Striedinger und andere …