hotellerie

Wiener Hotels mit mehr Zimmern und Betten

Wiener Hotels mit mehr Zimmern und Betten

Wer in Wien in einem Beherbergungsbetrieb nächtigen möchte, hat eine beachtliche Auswahl: Er kann zwischen 71.000 Betten wählen. Das sind mehr als vor der Coronapandemie. Laut Wien Tourismus liegt auch die …

Hoteliers rechnen mit schwieriger Wintersaison

Hoteliers rechnen mit schwieriger Wintersaison

Für die österreichischen Hoteliers ist die Situation nicht einfacher geworden, als in den Jahren zuvor mit Corona-bedingten Einschränkungen. Eine Prognose über die Wintersaison fällt den Hoteliers …

Mehr Nächtigungen im September als vor Corona

Mehr Nächtigungen im September als vor Corona

Im September 2022 gab es in österreichischen Beherbergungsbetrieben laut vorläufigen Ergebnissen von Statistik Austria 11,59 Mio. Nächtigungen, geht aus einer Pressemitteilung der Statistik Austria hervor. …

Hoteliers: Politik hat wieder den Sommer verschlafen

Hoteliers: Politik hat wieder den Sommer verschlafen

Die Hoteliervereinigung (ÖHV) warnt vor einem "radikalen Aderlass" in der Branche. Präsident Walter Veit dazu: "Verdrei- oder -vierfachte Energiekosten bringen auch gesunde Unternehmen ins Strudeln." …

Tourismusbranche will Arbeitskräftemangel bekämpfen

Tourismusbranche will Arbeitskräftemangel bekämpfen

Tourismusstaatssekretärin Susanne Kraus-Winkler (ÖVP) hat die Sozialpartner und Vertreterinnen und Vertreter aus dem Tourismus zu Gesprächen eingeladen, um Strategien für den erhöhten Arbeitskräftebedarf in …