judentum

Mordanklage wegen Anschlags von Halle erhoben

Mordanklage wegen Anschlags von Halle erhoben

Ein halbes Jahr nach dem Anschlag von Halle an der Saale hat die deutsche Bundesanwaltschaft Anklage gegen den mutmaßlichen Attentäter Stephan B. vor dem Oberlandesgericht Naumburg erhoben. Ihm werden …

Koschere Lebensmittelhändler schließen Lokale

Die Israelitische Kultusgemeinde Wien (IKG) hat auf zunehmende Corona-Fälle reagiert und lässt alle koscheren Lebensmittelhandlungen schließen. Diese sollen so bald wie möglich auf Zustelldienste umstellen, …

Hunderttausende Juden beten weltweit gegen Pandemie

Rund 900.000 Juden weltweit haben sich nach Angaben der Initiatoren mit einem Gebet gleichzeitig gegen das Coronavirus an Gott gewandt. Zu dem Online-Gebet hatten die Chefrabbiner Israels und rund ein Dutzend …

Israels oberstes Gericht lehnt Pessach-Verschiebung ab

Israels oberstes Gericht hat die Forderung nach einer Verschiebung des jüdischen Pessachfests wegen der Corona-Pandemie abgelehnt. Wie die deutsche Katholische Nachrichten-Agentur KNA (Montag) laut Kathpress …