kaprun

Felsstürze im Hochgebirge

Felsstürze im Hochgebirge

In 2600 bis 2700 Meter Seehöhe forderte vorige Woche im Gebiet des Kitzsteinhorns eine Steinlawine ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte. Tauender Permafrost dürfte den Felssturz ausgelöst haben.

Wunderbare Feier, aber auch einiges an Wehmut

Wunderbare Feier, aber auch einiges an Wehmut

Der Himmel sorgte für den passenden Rahmen: Sonnenschein und angenehme Temperaturen begrüßten die hunderten Besucher am Kirchbichl. Sie zogen von dort in einem Festzug zur Burg Kaprun. Voran die Musikkapelle, …

Wenn die Bar zum Beichtstuhl wird

Wenn die Bar zum Beichtstuhl wird

Urlaubsgäste haben öfters auch Sorgen im Gepäck. Nicht selten wird dann den Wirtinnen das Herz ausgeschüttet. Gastgeberinnen berichteten darüber bei einem "Gipfelgespräch" am Kitzsteinhorn.

ÖVP übernimmt Führung in Kaprun

In Kaprun hat die ÖVP den ersten Platz geschafft und die SPÖ an der Spitze abgelöst. Die Volkspartei, 2014 auf Platz 2, konnte 43.58 Prozent der Stimmen lukrieren. Das ist um beachtliche 17,29 Prozentpunkt …