kartellvergehen

Google zahlt 220 Mio. Euro Strafe in Frankreich

Google zahlt 220 Mio. Euro Strafe in Frankreich

Die französische Wettbewerbsbehörde hat gegen Google eine Strafe von 220 Mio. Euro wegen der Bevorzugung eigener Dienste bei Online-Werbung verhängt. Google habe die Vorwürfe nicht bestritten, das Bußgeld sei …

EU-Kommission knöpft sich Facebook-Marketplace vor

EU-Kommission knöpft sich Facebook-Marketplace vor

Die EU-Kommission startet eine förmliche Untersuchung gegen Facebook wegen des Verdachts auf Wettbewerbsverstöße beim Kleinanzeigendienst "Facebook Marketplace", teilte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe …

Apple wegen unfairen Wettbewerbs im Visier der EU

Apple wegen unfairen Wettbewerbs im Visier der EU

Die EU-Kommission wirft Apple unfairen Wettbewerb in seinem App Store auf iPhone und iPad vor. Apple benachteilige andere Anbieter von Musikstreaming-Apps, erklärte Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager …