kfz-industrie

VW überarbeitet sein Logo

VW überarbeitet sein Logo

Ein Kreis, zwei Buchstaben: Volkswagen will sich nach dem Dieselskandal mit einem reduzierten VW-Logo künftig authentischer und umweltfreundlicher präsentieren. Bis 2025 will VW mit jährlich einer Million …

Landesrechnungshof wird KTM-Förderung prüfen

Landesrechnungshof wird KTM-Förderung prüfen

Die Millionenförderung des Landes für die KTM-Motohall wird durch den Landesrechnungshof (LRH) geprüft werden. Das steht fest, nachdem der SPÖ-Landtagsklub am Donnerstag einen Sonderprüfungsantrag beim LRH …

Neuer Abgastest - Autobauer geben Entwarnung

Neuer Abgastest - Autobauer geben Entwarnung

Vor einem Jahr hat die Einführung des WLTP-Verbrauchstests die Autoindustrie in schwere Turbulenzen gestürzt. Am 1. September tritt die nächste Version in Kraft. Das "hält die Hersteller in Atem", heißt es …

Bei Opel wird wohl noch mehr Personal abgebaut

Bei Opel wird wohl noch mehr Personal abgebaut

Die Sanierung des deutschen Autobauers Opel durch den neuen Eigentümer PSA wird nach Einschätzung des Experten Ferdinand Dudenhöffer noch tausende weitere Jobs kosten. Auf Basis von Rentabilitätsvorgaben des …

Mehr als 430.000 deutsche Dieselbesitzer klagen VW

Mehr als 430.000 deutsche Dieselbesitzer klagen VW

Mehr als 430.000 deutsche VW-Kunden haben sich der Musterfeststellungsklage gegen den VW-Konzern wegen des Dieselskandals angeschlossen. Der Prozess gegen den Autokonzern startet am 30. September vor dem …