kleidung

Wolford kündigt Personalabbau an

Das kriselnde Vorarlberger Textilunternehmen Wolford will Personal abbauen, berichtete das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner neuen Ausgabe. Die Personalkosten sollen um zehn Prozent gesenkt werden. Das …

H&M muss sparen und streicht 1.500 Stellen

H&M muss sparen und streicht 1.500 Stellen

Die schwedische Modekette H&M plant wegen der hohen Inflation als erster großer europäischer Einzelhändler den Abbau zahlreicher Mitarbeiter. Das Unternehmen werde rund 1.500 Stellen streichen und im vierten …

Vier Pfoten drängt auf ein EU-Verbot von Pelzfarmen

Vier Pfoten drängt auf ein EU-Verbot von Pelzfarmen

Der Betrieb von Pelzfarmen ist in Österreich seit 2005 verboten, die Tierschutzorganisation Vier Pfoten plädiert nun für eine solche Regelung für die gesamte EU. Der Zeitpunkt wäre günstig wie nie, denn …

H&M zieht sich aus Russland zurück

H&M zieht sich aus Russland zurück

Der schwedische Modekonzern H&M zieht sich aus Russland zurück. Angesichts der aktuellen operativen Herausforderungen und einer unvorhersehbaren Zukunft habe die H&M-Gruppe entschieden, die Abwicklung ihrer …

Wolford 2021 mit operativen Verlusten

Wolford 2021 mit operativen Verlusten

Der Vorarlberger Wäschekonzern Wolford hat das Geschäftsjahr 2021 offenbar mit einem operativen Verlust abgeschlossen. Es werde ein negatives EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) erwartet, hieß es am …