kollektivverträge

6. Runde der KV-Verhandlungen in der Sozialwirtschaft

6. Runde der KV-Verhandlungen in der Sozialwirtschaft

Bei den Kollektivvertragsverhandlungen in der Sozialwirtschaft wird am Montag die sechste Runde eingeläutet. Die Arbeitnehmer verlangen weiterhin eine Arbeitszeitverkürzung auf 35 Stunden pro Woche bei vollem …

Letzte Streiks vor Verhandlungsrunde am Montag

Letzte Streiks vor Verhandlungsrunde am Montag

Die Warnstreiks wegen der unterbrochenen KV-Verhandlungen in der Sozialwirtschaft sind am Donnerstag fortgesetzt worden. Insgesamt beteiligten sich binnen der vergangenen drei Tage 270 Betriebe an der …

Sozialwirtschaft demonstriert Streikbereitschaft

Sozialwirtschaft demonstriert Streikbereitschaft

Mit Trillerpfeifen, Plakaten und eingängigen Slogans haben am Mittwoch mehr als 1.000 Streikende vor dem Sozialministerium in Wien ihre Forderung nach einer 35-Stunden-Woche in der Sozialwirtschaft erneuert. …

Warnstreiks in Sozialwirtschaft laufen langsam an

Warnstreiks in Sozialwirtschaft laufen langsam an

Die Gewerkschaft hat nach der ergebnislosen fünften Runde der Kollektivvertrags-Verhandlungen in der Sozialwirtschaft zu Warnstreiks aufgerufen. Die Klienten sollen von den Streiks jedoch keinen Schaden …

Sozialwirtschafts-KV-Verhandlungen erneut unterbrochen

In der vierten Verhandlungsrunde über die Kollektivverträge in der Sozialwirtschaft hat es am Mittwoch wieder keine Einigung gegeben. Die Verhandlungen wurden abends nach zehn Stunden unterbrochen, für 10. …

Schere zwischen Arm und Reich geht auseinander

Schere zwischen Arm und Reich geht auseinander

Der Unterschied zwischen Arm und Reich in der Welt ist laut der Hilfsorganisation Oxfam weiterhin dramatisch hoch, die Schere geht weiter auseinander. Auch die Vermögenskonzentration habe an der Spitze im …