kolumbien

Escobars Nilpferde vermehren sich in Kolumbien

Die Nachkommen von Pablo Escobars Nilpferden sollten nach Ansicht von Forschern möglichst bald in ihrer Ausbreitung gebremst werden - auch mit drastischen Mitteln. Die Experten fürchten, dass sich die …

Fünf Migranten sterben bei Bootsunglück vor Kolumbien

Fünf Migranten sterben bei Bootsunglück vor Kolumbien

Beim Untergang eines Bootes vor der Küste von Kolumbien sind mindestens fünf Migranten ums Leben gekommen. Unter den Todesopfern ist ein Kind, wie die kolumbianischen Behörden am Montag mitteilten. Weitere 14 …

Rücktritt von Kolumbiens Teamchef Queiroz

Rücktritt von Kolumbiens Teamchef Queiroz

Nach herben Niederlagen in den Qualifikationsspielen für die Fußball-WM 2022 in Katar ist der kolumbianische Nationaltrainer Carlos Queiroz zurückgetreten. Man sei übereingekommen, die Zusammenarbeit nicht …

Mindestens sieben Tote bei Erdrutsch in Kolumbien

Bei einem Erdrutsch im Nordwesten von Kolumbien sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Neun weitere Menschen seien verletzt aus den Trümmern eines Gebäudes geborgen worden, teilte der …

49 Tote in Lateinamerika nach Hurrikan "Iota"

49 Tote in Lateinamerika nach Hurrikan "Iota"

Nach dem Durchzug des schweren Sturms "Iota" ist die Zahl der dabei ums Leben gekommenen Menschen in Mittelamerika und Kolumbien auf 49 gestiegen. In Nicaragua wurden nach Angaben der Behörden 21 Todesopfer …

Tote bei Protesten gegen Polizeigewalt in Kolumbien

Tote bei Protesten gegen Polizeigewalt in Kolumbien

Bei Kundgebungen gegen Polizeigewalt in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá sind mindestens elf Menschen getötet und Hunderte verletzt worden. Bei Ausschreitungen wurden 56 Polizeistationen beschädigt, mehr …

Mindestens 17 Tote bei Gewaltausbrüchen in Kolumbien

In Kolumbien sind bei drei Vorfällen innerhalb der vergangenen 24 Stunden mindestens 17 Menschen getötet worden. Department Nariño wurden nach ersten Informationen sechs Menschen getötet und zudem zwei …

Acht Tote bei bewaffnetem Angriff in Kolumbien

In einem umkämpften Drogenhandelsgebiet im Südwesten Kolumbiens sind acht Menschen von einer bisher nicht identifizierten bewaffneten Gruppe erschossen worden. Den Behörden zufolge ereigneten sich die Morde …