konflikte

Anführer des IS-Ablegers in Afghanistan festgenommen

Der Anführer der Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) in Afghanistan ist festgenommen worden. Der als Aslam Farrukhi bekannte Mann sei von afghanischen Spezialkräften mit 19 weiteren Kämpfern gefasst worden, …

13 EVP-Mitgliedsparteien fordern Fidesz-Ausschluss

In der konservativ-christdemokratischen Europäischen Volkspartei (EVP) haben die Chefs von 13 Mitgliedsparteien den Ausschluss der ungarischen Fidesz-Partei von Ministerpräsident Viktor Orban wegen dem …

Australier berichtet über Haft in Nordkorea

Australier berichtet über Haft in Nordkorea

In eindrücklicher Weise hat ein Australier, der im vergangenen Jahr in Nordkorea festgenommen worden war, über die Verhörmethoden und die Drohungen der nordkoreanischen Behörden während seiner neuntägigen …

Corona-Pandemie lähmt den Iran total

Corona-Pandemie lähmt den Iran total

Vor mehr als einer Woche ist ein Notfallteam der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) in der iranischen Hauptstadt Teheran gelandet. Zwei Frachtflugzeuge brachten alles mit, was man für ein …

Druck auf Ungarn nach Parlamentsausschaltung nimmt zu

Druck auf Ungarn nach Parlamentsausschaltung nimmt zu

Nach der Ausschaltung des Parlaments in der Coronakrise nimmt der Druck auf die ungarische Regierung zu. Während Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) einen Stopp von EU-Zahlungen an die "Semidiktatur" Ungarn …

Massive Kritik an Orbans Notstandsgesetz

Massive Kritik an Orbans Notstandsgesetz

Das wegen der Corona-Krise beschlossene Notstandsgesetz in Ungarn stößt in Europa auf massive Kritik. Es ermöglicht dem rechtsnationalen Premier Viktor Orban das Regieren per Dekret für unbestimmte Zeit. "…

Pro-iranische Milizen im Irak drohen US-Truppen

Pro-iranische Milizen im Irak drohen US-Truppen

Trotz des US-Abzugs von irakischen Militärstützpunkten drohen pro-iranische Milizen Washington mit weiteren Angriffen. Die US-Truppen seien nicht wirklich aus dem Irak abgezogen, sondern nur an sicherere Orte …

Nordkorea testete neuen "supergroßen Raketenwerfer"

Nordkorea testete neuen "supergroßen Raketenwerfer"

Nordkorea hat bei seinem Raketentest am Sonntag nach Darstellung der Militärs einen "supergroßen Mehrfach-Raketenwerfer" eingesetzt. Dieses System, das erfolgreich getestet worden sei, werde in Kürze an die …

Nordkorea testete laut Südkorea wieder Rakete

Nordkorea testete laut Südkorea wieder Rakete

Nordkorea hat zum vierten Mal in diesem Monat Raketen in Richtung offenes Meer abgefeuert. Zwei Flugkörper, bei denen es sich vermutlich erneut um zwei ballistische Raketen von kurzer Reichweite handle, seien …