konflikte

Wiener Atomgespräche mit dem Iran gehen weiter

Wiener Atomgespräche mit dem Iran gehen weiter

Mit angespannter Stimmung wird die jüngste Verhandlungsrunde über Irans Atomprogramm in Wien am Donnerstag fortgesetzt werden. Spitzendiplomaten aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien zeigten sich …

Mehrere UN-Blauhelme durch Sprengsatz in Mali getötet

Im westafrikanischen Krisenstaat Mali sind am Mittwoch mindestens sieben Blauhelmsoldaten der Vereinten Nationen getötet und drei weitere schwer verletzt worden. Ein Logistikkonvoi der UN-Friedensmission in …

Polen: Noch rund 7.000 Migranten in Belarus

Polen: Noch rund 7.000 Migranten in Belarus

In Belarus halten sich nach Einschätzung der polnischen Regierung weiter rund 7.000 Migranten auf, die in die EU gelangen möchten. "Wir schätzen, dass das Lukaschenko-Regime etwa 3.000 Migranten in den Irak …

Grüne lehnen Irak-Einsatz des Bundesheeres ab

Grüne lehnen Irak-Einsatz des Bundesheeres ab

In der türkis-grünen Bundesregierung gibt es ein neues Konfliktfeld: Der kleinere Koalitionspartner positioniert sich gegen den von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) geplanten Bundesheer-Einsatz im …

Keine Annäherung bei Videogipfel Biden-Putin

Keine Annäherung bei Videogipfel Biden-Putin

Der Videogipfel von US-Präsident Joe Biden mit seinem russischen Kollegen Wladimir Putin hat im Streit um den Ukraine-Konflikt keine Annäherung gebracht. Der US-Präsident drohte Putin bei dem gut …

Belarus verhängt Gegensanktionen

Belarus verhängt Gegensanktionen

Belarus (Weißrussland) hat auf neue westliche Sanktionen im Zusammenhang mit Tausenden an der EU-Außengrenze gestrandeten Migranten mit Einreiseverboten und Importbeschränkungen reagiert. Dies teilte das …

Bericht: Frauen in Afghanistan zunehmend schutzlos

Bericht: Frauen in Afghanistan zunehmend schutzlos

In Afghanistan ist es für weibliche Gewaltopfer seit der Machtübernahme der militant-islamistischen Taliban laut Amnesty International (AI) fast unmöglich geworden, Hilfe zu bekommen. Unterstützungsnetzwerke …

Mindestens fünf Tote bei neuen Protesten in Myanmar

Bei neuen Protesten gegen die Militärregierung in Myanmar sind am Sonntag mehrere Menschen erschossen worden. In Yangon, der größten Stadt des südasiatischen Landes, feuerten Soldaten auf Demonstranten. Dabei …