krankheiten

WHO-Staaten beraten über Pandemie-Abkommen

WHO-Staaten beraten über Pandemie-Abkommen

Im Ringen um eine wirksamere Bekämpfung von Pandemien hat sich die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eindringlich für ein weltweites Abkommen über gemeinsame Gegenmaßnahmen stark gemacht. Eine gerechte …

Schweizer stimmen für Coronakurs der Regierung

Schweizer stimmen für Coronakurs der Regierung

Nach einem teilweise emotionalen Abstimmungskampf haben sich die Schweizer mehrheitlich hinter die Maßnahmen der Regierung zur Bewältigung der Corona-Krise gestellt. Bei einem Volksentscheid sprachen sich am …

Impfungen verringern Infarkt- und Demenz-Risiko

Impfungen verringern Infarkt- und Demenz-Risiko

Der Schutz vor Infektionen bzw. durch übertragbare Krankheitserreger ausgelöste Erkrankungen ist das primäre Ziel von Impfungen. Doch der Effekt von Vakzinen reicht offenbar weit darüber hinaus. Aus aktuellen …

Tschechien ruft wegen Corona nationalen Notstand aus

Tschechien ruft wegen Corona nationalen Notstand aus

Tschechien ruft wegen steigender Corona-Infektionszahlen erneut den nationalen Notstand aus. Das gab der geschäftsführende Ministerpräsident Andrej Babis nach einer Meldung der Agentur CTK am Donnerstag in …

Tschechiens Präsident Zeman aus dem Spital entlassen

Tschechiens Präsident Zeman aus dem Spital entlassen

Der tschechische Staatspräsident Milos Zeman ist am Donnerstag nach fast sieben Wochen aus dem Krankenhaus entlassen worden. Er kam in die häusliche Pflege und wird in seiner Residenz im Präsidentenschloss im …

Slowakei geht in zweiwöchigen Corona-Lockdown

Slowakei geht in zweiwöchigen Corona-Lockdown

Die slowakische Regierung hat einen landesweiten Lockdown für zwei Wochen ab Donnerstag beschlossen. Das gab Vize-Regierungschef Richard Sulik nach einer Kabinettssitzung am Mittwoch bekannt. Entgegen …