krebs

Monsanto finanzierte Glyphosat-Studien geheim mit

Monsanto finanzierte Glyphosat-Studien geheim mit

Die heutige Bayer-Tochter Monsanto hat vor einigen Jahren zwei deutsche Glyphosat-Studien mitfinanziert, ohne dies kenntlich zu machen. So eine verdeckte Einflussnahme auf die Debatte über den …

Glyphosatverbot könnte mit 1. Jänner in Kraft treten

Glyphosatverbot könnte mit 1. Jänner in Kraft treten

Das Glyphosatverbot in Österreich könnte mit 1. Jänner 2020 in Kraft treten. Die Europäische Kommission hat das Verbot bis zum Ablaufen der Frist am 29. September nicht untersagt. Das Umweltministerium sah …

Forderung nach Onkologie beim niedergelassenen Arzt

Forderung nach Onkologie beim niedergelassenen Arzt

Rund 5.500 Patientinnen erhalten pro Jahr in Österreich eine Brustkrebs-Diagnose. Nach der Operation sind oft viele zeitlich und organisatorisch belastende Spitalsbesuche für die medikamentöse Therapie …

Ex-Skiflug-Weltrekordler Romören an Krebs erkrankt

Ex-Skiflug-Weltrekordler Romören an Krebs erkrankt

Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Björn Einar Romören ist an Krebs erkrankt. "Ich habe eine Behandlung begonnen und werde überleben", erklärte der 38-Jährige am Dienstag in einer Mitteilung auf der Seite …

Bayer bedauert Glyphosat-Verbot in Österreich

Bayer bedauert Glyphosat-Verbot in Österreich

Der Bayer-Konzern hat Österreichs Glyphosat-Verbot mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Man gehe aber davon aus, dass der Beschluss "von der EU-Kommission kritisch hinterfragt und rechtlich angefochten" werde, …