kriegsverbrechen

Ukrainische Menschenrechtsanwältin fordert Waffen

In einem ungewöhnlichen Schritt hat die ukrainische Menschenrechtsanwältin Oleksandra Matwijtschuk, deren Organisation CCL den Friedensnobelpreis 2022 erhält, Waffenlieferungen für ihr Heimatland gefordert. "…

Atomwaffenarsenale wachsen in den nächsten Jahren

Atomwaffenarsenale wachsen in den nächsten Jahren

Trotz eines leichten Rückgangs der weltweit verfügbaren Atomwaffen und Atomsprengköpfe im vergangenen Jahr rechnet das Stockholmer Friedensforschungsinstitut (SIPRI) damit, dass die Atomwaffenarsenale der …

UNO: Hinweise auf Kriegsverbrechen in Myanmar

UNO: Hinweise auf Kriegsverbrechen in Myanmar

In Myanmar gibt es seit dem Militärputsch vor einem Jahr nach Angaben der Vereinten Nationen klare Hinweise auf Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit. In einem neuen Bericht dokumentiert …

Vorarlberger wegen Kriegsverbrechen verurteilt

Ein 29 Jahre alter Vorarlberger ist am Mittwoch am Landesgericht Feldkirch wegen Kriegsverbrechen gegen Personen zu einer bedingten Haftstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt worden. Der Mann kämpfte 2015 …

Erster Prozess vor Kosovo-Tribunal begonnen

Erster Prozess vor Kosovo-Tribunal begonnen

Über 20 Jahre nach dem Kosovo-Krieg hat vor einem neuen Sondergericht in Den Haag der erste Strafprozess zu mutmaßlichen Kriegsverbrechen begonnen. Der Ex-Kommandant der kosovo-albanischen Miliz Kosovo …