lehrende

Ein Drittel der Lehrkräfte arbeitet Teilzeit

Ein Drittel der Lehrkräfte arbeitet Teilzeit

Rund ein Drittel der Lehrkräfte an den österreichischen Schulen arbeitet Teilzeit. Besonders hoch ist die Anzahl der Teilzeitkräfte dabei am Anfang der Berufskarriere - also in jenem Alter, in dem die …

Lehrer machen immer mehr Überstunden

Lehrer machen immer mehr Überstunden

Die Lehrerinnen und Lehrer an den österreichischen Schulen haben 2021/22 insgesamt mehr als 6,1 Millionen bezahlte Überstunden geleistet. Das entspricht einem deutlichen Anstieg gegenüber den Jahren davor, in …

Unis fordern durchdachte Reform der Lehrerausbildung

Unis fordern durchdachte Reform der Lehrerausbildung

Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP) hat wegen des zunehmenden Personalmangels angekündigt, die Ausbildung von Sekundarstufenlehrern (Mittelschule, AHS, BMHS) von sechs auf fünf Jahre zu kürzen. Das …

Polaschek will Sekundarstufen-Lehrer kürzer ausbilden

Polaschek will Sekundarstufen-Lehrer kürzer ausbilden

Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP) will eine Verkürzung der Ausbildung für Lehrer der Sekundarstufe (Mittelschule, AHS, BMHS). Erst Ende Oktober hatte er angekündigt, dass die Volksschullehrer-Ausbildung …

Lehrer bekommen länger Zeit für Masterstudium

Lehrer bekommen länger Zeit für Masterstudium

Mit einer Reihe an Maßnahmen soll in der geplanten Dienstrechtsnovelle von Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) der Lehrermangel bekämpft werden. Unter anderem wird in dem Entwurf auch die vielkritisierte Fünf-…

Neue Lehrpläne: Polaschek will Kritik ernst nehmen

Neue Lehrpläne: Polaschek will Kritik ernst nehmen

Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP) will die an den Entwürfen für die neuen Lehrpläne geübte Kritik ernst nehmen. "Es gibt viele - positive, negative Stellungnahmen. Wir werden diese Stellungnahmen …