leiner

Kika/Leiner verstärkt den Internetauftritt

Kika/Leiner verstärkt den Internetauftritt

Die Möbelkette Kika/Leiner will bei den Online-Verkäufen aufholen und hat dazu den Internetauftritt von kika.at und leiner.at neu aufgesetzt. Der Einkauf sei benutzerfreundlicher geworden und es gebe neue …

So soll Kika/Leiner auf Vordermann kommen

So soll Kika/Leiner auf Vordermann kommen

Der neue Chef aus Norddeutschland will der "Servicewüste in Österreich trotzen". Das Profil beider Marken soll geschärft werden. Und Inszenierung soll künftig eine entscheidende Rolle spielen. Reinhold …

830 Mitarbeiter von kika/Leiner verlieren ihre Jobs

830 Mitarbeiter von kika/Leiner verlieren ihre Jobs

Bei den Möbelketten kika und Leiner werden von den 1.121 Mitarbeitern, die österreichweit vorsorglich zur Kündigung angemeldet waren, 830 nun tatsächlich ihre Jobs verlieren. Per 17. September habe die …

Weiter Ringen um Kika/Leiner-Sozialplan

Weiter Ringen um Kika/Leiner-Sozialplan

Der Sozialplan für die mehr als 1.100 vom Stellenabbau betroffenen Beschäftigten der Möbelketten Kika und Leiner verzögert sich. "Die Eckpunkte sind fixiert, es spießt sich aber am Geld", sagte Leiner-…