libanon

Libanon bald ohne Staatschef und Regierung

Libanon bald ohne Staatschef und Regierung

Der Libanon steuert mit dem Abschied des bisherigen Präsidenten Michel Aoun nach sechsjähriger Amtszeit auf eine Zeit ohne Staatschef und Regierung zu. Der 89-Jährige verließ seinen Präsidialpalast in Beirut …

Im Libanon steigt die Angst vor Cholera

Im Libanon steigt die Angst vor Cholera

Im Libanon steigt die Angst vor der Cholera. Bis Montag wurden 18 Fälle bestätigt, berichtete die Zeitung "L'Orient le Jour" am Dienstag unter Berufung auf die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das …

Studie: Genitalverstümmelung nimmt weltweit ab

Mehr Bildung, mehr Verbote: Die grausame Tradition der Genitalverstümmelung an Mädchen und Frauen geht einer neuen Studie zufolge weltweit zurück. In 26 von 30 betroffenen Staaten in Afrika, im Nahen Osten …

Getreidesilos im Hafen von Beirut weiter eingestürzt

Getreidesilos im Hafen von Beirut weiter eingestürzt

Mehr als zwei Jahre nach der Explosionskatastrophe im Hafen der libanesischen Hauptstadt Beirut sind dort weitere Teile der symbolträchtigen Getreidesilos eingestürzt. Über dem Gebiet stieg Dienstagfrüh eine …

Vier Schiffe mit Lebensmitteln verlassen die Ukraine

Vier Schiffe mit Lebensmitteln verlassen die Ukraine

Vier Schiffe mit Lebensmitteln sind am Sonntag aus den ukrainischen Schwarzmeerhäfen ausgelaufen, teilten ukrainische und türkische Beamte mit. Die vier Massengutfrachter waren mit mehr als 160.000 Tonnen …

Getreidesilo im Hafen von Beirut eingestürzt

Getreidesilo im Hafen von Beirut eingestürzt

Fast zwei Jahre nach der schweren Explosion im Hafen von Beirut ist dort ein seit Wochen brennendes Getreidesilo zusammengestürzt. Medien berichteten am Sonntag von einer Staubwolke und Rauch, die …