luft- und raumfahrttechnik

Kleiner Asteroid kommt laut NASA der Erde ganz nah

Außergewöhnlich nah wird in der Nacht auf Freitag ein Asteroid an der Erde vorbei ziehen. Den der Erde am nächsten Punkt seiner Bahn erreiche der "2023 BU" genannte Himmelskörper am frühen Freitag um 1.27 Uhr …

Rätselhafte UFO-Sichtungen in den USA

Rätselhafte UFO-Sichtungen in den USA

Für zahlreiche Beobachtungen von unidentifizierten Flugobjekten hat das US-Militär keine Erklärung. Einige dieser "nicht identifizierten Luftphänomene" (Unidentified Aerial Phenomena, kurz: UAP) würden "…

Raumfrachter "Dragon" zurück auf der Erde

Nach rund sechs Wochen an der Internationalen Raumstation ist ein "Dragon"-Frachter beladen mit rund 2000 Kilogramm Materialien für wissenschaftliche Experimente zurückgekommen. Der unbemannte Frachter sei am …

NASA-Experiment: Germ als Astronauten-Avatar

NASA-Experiment: Germ als Astronauten-Avatar

Mit einem kleinen Satelliten hat die US-Raumfahrtbehörde NASA Lebewesen gezielt so weit ins All befördert wie noch nie zuvor. "Unser Biosentinel-Experiment, das mit #Artemis I gestartet wurde, hat jetzt …

Britische Weltraum-Mission gescheitert

Beim ersten Satellitenstart von britischem Boden ist es in der Nacht auf Dienstag zu Problemen gekommen. Zwar hob "Cosmic Girl", wie der zur fliegenden Startrampe umgebaute Jumbojet genannt wird, wie geplant …

Raumfrachter "Dragon" von der ISS abgedockt

Raumfrachter "Dragon" von der ISS abgedockt

Nach rund sechs Wochen an der Internationalen Raumstation hat ein "Dragon"-Frachter beladen mit rund 2.000 Kilogramm Materialien für wissenschaftliche Experimente wieder von der ISS abgedockt. Der unbemannte …