luftfahrtindustrie

Klima-Aktivisten wollen Flughafen Heathrow lahmlegen

Klima-Aktivisten wollen Flughafen Heathrow lahmlegen

Klima-Aktivisten wollen den Londoner Flughafen Heathrow ab Mitte September mit Spielzeugdrohnen lahmlegen, um den Druck auf die Regierung zu erhöhen. Die Gruppe namens "Heathrow Pause" erklärte, sie wolle die …

Russischer 737-Max-Kunde verklagt Boeing

Der US-Luftfahrtkonzern Boeing ist erstmals von einem Abnehmer der nach zwei Abstürzen weltweit mit Startverboten belegten Unglücksflieger vom Typ 737 Max verklagt worden. Die zum russischen Staatsbetrieb …

Auslieferung der neuen Boeing 777X verspätet sich

Auslieferung der neuen Boeing 777X verspätet sich

Die Serie der Probleme beim weltgrößten Flugzeugbauer Boeing reißt nicht ab. Der US-Konzern hat aufgrund von Schwierigkeiten mit den Triebwerken den geplanten Start der Auslieferungen einer Ultra-…

Boeing hofft auf Flugerlaubnis für 737 MAX im Herbst

Boeing hofft auf Flugerlaubnis für 737 MAX im Herbst

Der US-Flugzeugbauer Boeing hofft, im Herbst wieder eine Betriebserlaubnis für die nach zwei Abstürzen mit einem weltweiten Flugverbot belegten Maschinen vom Typ 737 MAX zu bekommen. Der Konzern erklärte am …

Wieder Aufregung um teure Ersatzteile für Eurofighter

Wieder Aufregung um teure Ersatzteile für Eurofighter

Um den Eurofighter gibt es wieder Aufregung. Die Rechercheplattform "Dossier" berichtete am Mittwoch, der Rüstungskonzern Airbus würde Österreich Wucherpreise für Eurofighter-Ersatzteile verrechen. So seien …