malerei

Gemälde des Mittelalter-Malers Cimabue entdeckt

Gemälde des Mittelalter-Malers Cimabue entdeckt

Ein fast 750 Jahre altes Gemälde des italienischen Meisters Cimabue soll Berichten zufolge in Frankreich aufgetaucht sein. Das Bild "Der verspottete Christus" aus dem Jahr 1280 sei in einem Haus in Compiègne …

Bern und Hamburg erforschen Gurlitt-Erbe zusammen

Bern und Hamburg erforschen Gurlitt-Erbe zusammen

Das Kunstmuseum Bern und die Universität Hamburg untersuchen gemeinsam rund 400 Werke aus dem Konvolut des verstorbenen deutschen Kunstliebhabers Cornelius Gurlitt. Das Berner Haus finanziert ein Jahr lang …

Forscher finden erstmals Tonaufnahme von Frida Kahlo

Forscher finden erstmals Tonaufnahme von Frida Kahlo

In Mexiko soll erstmals eine Tonbandaufnahme mit der Stimme der Malerin Frida Kahlo (1907 - 1954) aufgetaucht sein. "Darauf haben wir lange gewartet", sagte der Direktor der Phonothek, Pável Granados, am …

Größtes Street-Art-Werk in Paris

Größtes Street-Art-Werk in Paris

In Paris entsteht derzeit das größte Street-Art-Werk Europas: Daran arbeitet das Künstlerduo Ella & Pitr auf dem Dach der Messehallen an der Porte de Versailles im Süden der Stadt, wie es am Dienstag bekannt …