maschinenbau

Seilbahnbauer Doppelmayr baut weltweit 190 Stellen ab

Seilbahnbauer Doppelmayr baut weltweit 190 Stellen ab

Der Vorarlberger Seilbahnbauer Doppelmayr baut im Zuge der Coronakrise weltweit 190 Stellen ab. Am Standort in Wolfurt sind 95 Mitarbeiter betroffen. "Nach mehreren Monaten Kurzarbeit müssen wir jetzt unseren …

Siemens schickt Energiesparte an die Börse

Siemens schickt Energiesparte an die Börse

Siemens verteilt 55 Prozent seines Energiegeschäfts an seine Aktionäre. Am Montag werden Hunderte Millionen Aktien der neuen Siemens Energy in den Depots auftauchen und der Handel an der Börse wird beginnen. …

EU entscheidet 2021 über schärfere CO2-Werte für Pkw

EU entscheidet 2021 über schärfere CO2-Werte für Pkw

Die EU-Kommission will kommendes Jahr entscheiden, ob die CO2-Grenzwerte für Neuwagen verschärft werden müssen. Eine Überprüfung sei nötig, um das geplante neue EU-Klimaziel einer Treibhausgasreduzierung bis 2…

Siemens überraschend stark in der Krise

Siemens überraschend stark in der Krise

Siemens hat sich in der Coronakrise überraschend gut behauptet. Der Umsatz im dritten Quartal sank nur um 5 Prozent, das Ergebnis im fortgeführten Geschäft blieb sogar fast auf Vorjahresniveau, wie der …

Thyssenkrupp schloss Verkauf von Aufzugssparte ab

Thyssenkrupp schloss Verkauf von Aufzugssparte ab

Mit dem Verkauf seiner Aufzugssparte für 17,2 Mrd. Euro hat sich der schwer angeschlagene Stahl- und Industriekonzern Thyssenkrupp finanziell Luft verschafft. Durch das am Freitag abgewickelte Geschäft …

Andritz kündigt Stellenabbau an

Ein schwaches Marktumfeld, eine niedrige Investitionstätigkeit und die laufende Coronakrise haben bei dem Anlagenbauer Andritz vor allem den Sparten Hydro und Metals zugesetzt. Dort muss nun der Sparstift …