massenmedien

Fotografie feier 2019 ihr 180-jähriges Jubiläum

2019 feiert die Fotografie ihr 180-jähriges Jubiläum: Aus diesem Anlass schließen sich zahlreiche Foto-Institutionen des Landes zusammen, um "die Bedeutung von Fotografie in ihrer Geschichte, der Gegenwart …

Riad im Fall Khashoggi weiter unter Druck

Riad im Fall Khashoggi weiter unter Druck

Nach dem gewaltsamen Tod des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi gerät Saudi-Arabien durch gezielte Indiskretionen von türkischer Seite weiter unter Druck. Der Sprecher der türkischen Regierungspartei AKP …

US-Präsident Trump geht von Tod Khashoggis aus

US-Präsident Trump geht von Tod Khashoggis aus

US-Präsident Donald Trump hält den regimekritischen saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi für tot. "Es sieht ganz danach aus", antwortete Trump am Donnerstag auf eine entsprechende Frage von …

Forderungen nach UNO-Untersuchung im Fall Khashoggi

Forderungen nach UNO-Untersuchung im Fall Khashoggi

Menschenrechtsorganisationen fordern im Fall des vermissten saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi eine Untersuchung der UNO. Darin müssten die Umstände und die Rolle Saudi-Arabiens rund um eine …

Westliche Staaten gehen auf Distanz zu Saudi-Arabien

Westliche Staaten gehen auf Distanz zu Saudi-Arabien

Nach dem Verschwinden des saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi machen immer mehr Größen aus Politik und Wirtschaft einen Bogen um eine Investorenkonferenz in dem Königreich. Am Donnerstag erklärten u.…