massenmedien

Ars Electronica Festival findet statt, aber anders

Ars Electronica Festival findet statt, aber anders

Das Ars Electronica Festival in Linz soll auf jeden Fall wie geplant von 9. bis 13. September stattfinden, wenn auch anders als gewohnt, angesichts von Reisebeschränkungen und Abstandsregeln nämlich …

Österreich verliert bei Pressefreiheit

Österreich verliert bei Pressefreiheit

Minimale globale Verbesserung im vergangenen Jahr, aber negativer Langzeittrend - Norwegen, Finnland und Dänemark Top 3 - Nordkorea, Turkmenistan, Eritrea und China auf hintersten Plätzen.

AI-Lab-Residency in Edinburgh und Linz vergeben

Anna Ridler aus Großbritannien und Caroline Sinders aus den USA erhalten die diesjährige Residency des von der Ars Electronica initiierten European ARTificial Intelligence Lab (AI Lab) für ihr Projekt "AI isn'…

China ordnet Ausweisung von US-Journalisten an

China ordnet Ausweisung von US-Journalisten an

Nach Einschränkungen der Arbeit chinesischer Staatsmedien in den USA hat Peking die Ausweisung mehrerer Journalisten führender amerikanischer Zeitungen angeordnet. Betroffen sind die "New York Times", das "…

In Salzburg gedrehte Krimiserie holt Grimme-Preis

In Salzburg gedrehte Krimiserie holt Grimme-Preis

In den Bergen um Salzburg, auf der deutsch-österreichischen Grenze, wird eine Leiche gefunden. Aus beiden Ländern rücken Ermittler aus: Ellie Stocker (Julia Jentsch) aus Berchtesgaden und Gedeon Winter (…