menschenrechte

Unbefristeter Aufenthalt in Russland für Snowden

Unbefristeter Aufenthalt in Russland für Snowden

Der US-Whistleblower Edward Snowden hat in Russland nach Angaben seines Moskauer Anwalts nun ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht erhalten. Der russische Migrationsdienst habe Snowden die entsprechenden Dokumente …

15 Tote seit Beginn der Proteste in Nigeria

15 Tote seit Beginn der Proteste in Nigeria

In Nigeria sind seit Beginn der Proteste gegen Polizeigewalt vor rund zwei Wochen mindestens 15 Menschen getötet worden. Allein seit dem Wochenende seien bei Zusammenstößen verschiedener Gruppen fünf Menschen …

HRW übt scharfe Kritik an der Justiz in Nordkorea

HRW übt scharfe Kritik an der Justiz in Nordkorea

In Nordkoreas Justizsystem sind Folter und erzwungene Geständnisse nach Auffassung der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) an der Tagesordnung. In einem am Montag veröffentlichten Bericht über …

Menschenrechtlerin Mohammadi im Iran freigelassen

Die iranische Menschenrechtlerin Nargess Mohammadi ist freigelassen worden. Ein Sprecher der Justizbehörde in Sanjan im Nordwesten des Iran bestätigte am Donnerstag die Haftentlassung der 48-Jährigen. …

Amnesty fordert Gerechtigkeit für George Floyd

Amnesty fordert Gerechtigkeit für George Floyd

Amnesty International (AI) fordert in einer Unterschriftenaktion Gerechtigkeit für George Floyd, einen Schwarzen, der am 25. Mai 2020 in Minneapolis, im US-Staat Minnesota, von der Polizei getötet worden war. …