ministerien

Ab Freitag Hochzeiten mit bis zu 100 Personen erlaubt

Ab Freitag Hochzeiten mit bis zu 100 Personen erlaubt

Ab 29. Mai sind in Österreich wieder Hochzeiten und Begräbnisse mit bis zu 100 Personen erlaubt. Das geht aus der vom Gesundheitsministerium veröffentlichten Novelle der "COVID-19-Lockerungsverordnung" hervor.…

Wirbel um vermeintliche "Corona-Party" in Ministerium

Wirbel um vermeintliche "Corona-Party" in Ministerium

Ein Bericht über eine vermeintliche "Corona-Party" auf dem Balkon des Wirtschaftsministeriums in Wien hat am Wochenende für Aufregung gesorgt - vor allem bei der FPÖ. Die Freiheitlichen zeigten sich erbost …

Cyberangriff auf das Außenministerium beendet

Cyberangriff auf das Außenministerium beendet

Der seit Anfang Jänner laufende Cyberangriff auf das Außenministerium ist seit dem Wochenende beendet, teilte das Ressort am Donnerstag mit. "Die größtmögliche Datensicherheit im Außenministerium ist …

Ombudsfrau Wiesinger vom Ministerium freigestellt

Ombudsfrau Wiesinger vom Ministerium freigestellt

Die Ombudsfrau für Wertefragen und Kulturkonflikte, Susanne Wiesinger, ist bis zum Auslaufen ihres Vertrages im Februar vom Bildungsministerium freigestellt. Aller Voraussicht nach wird sie in die …

Cyberangriff auf Außenministerium noch nicht vorbei

Cyberangriff auf Außenministerium noch nicht vorbei

Der Cyberangriff auf die IT-Systeme des Außenministeriums war auch am Dreikönigstag noch nicht vorbei. Die Attacken laufen weiter, ebenso die technischen Gegenmaßnahmen, in die auch Spezialisten des …

Schwerwiegender Cyberangriff auf Außenministerium

Schwerwiegender Cyberangriff auf Außenministerium

Die IT-Systeme des Außenministeriums sind derzeit Ziel eines schwerwiegenden Cyberangriffs. Das Problem sei sehr rasch erkannt und es seien umgehend technische Gegenmaßnahmen eingeleitet worden, teilten das …