myanmar (burma)

Aung San Suu Kyi gewinnt Wahl in Myanmar

Aung San Suu Kyi gewinnt Wahl in Myanmar

Myanmars De-Facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi hat sich bei der Parlamentswahl in dem südostasiatischen Land eine zweite Amtszeit gesichert. Ihre Partei Nationale Liga für Demokratie (NLD) habe bei der …

Hoher Wahlsieg für Aung San Suu Kyi in Myanmar

Hoher Wahlsieg für Aung San Suu Kyi in Myanmar

Bei der Parlamentswahl in Myanmar hat die Regierungspartei Nationale Liga für Demokratie (NLD) von De-facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi offenbar ihren haushohen Wahlsieg von 2015 noch ausbauen können. …

Wahl in Myanmar mit "grundlegenden Mängeln"

Wahl in Myanmar mit "grundlegenden Mängeln"

Nach ersten Ergebnissen etwa aus der Millionenstadt Yangon lag die 75-Jährige am Sonntagabend vorne, wie die Zeitung "Myanmar Times" berichtete. Jedoch wird der massive Vorsprung, den die …

Myanmar erlaubt kommerzielle Zucht bedrohter Arten

Myanmar erlaubt kommerzielle Zucht bedrohter Arten

Myanmar hat die kommerzielle Zucht von Tigern und anderen Wildtieren als Maßnahme gegen illegalen Handel und Wilderei erlaubt. Umweltschützer befürchten durch den Schritt einen weiteren Anstieg der Nachfrage …

Erste Corona-Tote in weltgrößtem Flüchtlingslager

Erste Corona-Tote in weltgrößtem Flüchtlingslager

Anlässlich des bevorstehenden Weltflüchtlingstags am 20. Juni informierte der stellvertretende Länderdirektor für Bangladesch der Hilfsorganisation Care, Ram Das, bei einem Online-Mediengespräch am Mittwoch …

15.000 Rohingya in Flüchtlingslagern unter Quarantäne

15.000 Rohingya in Flüchtlingslagern unter Quarantäne

Nach dem Auftreten weiterer Corona-Fälle in den überfüllten Flüchtlingslagern von Bangladesch sind rund 15.000 Bewohner unter Quarantäne gestellt worden. Bisher seien 29 Rohingya-Flüchtlinge in den Lagern des …