nationalsozialismus

Lücken im Verbotsgesetz werden geschlossen

Lücken im Verbotsgesetz werden geschlossen

Die Regierung verschärft das Verbotsgesetz. Das haben am Montag Justizministerin Alma Zadic (Grüne) und Verfassungsministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) nach Vorliegen eines Berichts einer eigens eingesetzten …

Politik gedenkt der Opfer des Novemberpogroms

Politik gedenkt der Opfer des Novemberpogroms

Am Mittwoch jährt sich zum 84. Mal das Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung in Österreich und Deutschland in der Nacht auf den 10. November 1938. Damals wurden jüdische Mitbürger ermordet, ihre Geschäfte …

NS-Vertriebe Erika Freeman betrat "Hitler-Balkon"

NS-Vertriebe Erika Freeman betrat "Hitler-Balkon"

NS-Vertriebene Erika Freeman hat am Montag persönliche Erinnerungsstücke und Dokumente dem Haus der Geschichte Österreich (hdgö) in Wien als Schenkung übergeben. Anschließend durfte die renommierte …

Ex-Objekt-21-Chef wegen Wiederbetätigung vor Gericht

Ex-Objekt-21-Chef wegen Wiederbetätigung vor Gericht

Der frühere Rädelsführer des rechtsextremen Netzwerks "Objekt 21" ist am Montag in Ried neuerlich wegen Wiederbetätigung sowie wegen Vergehen gegen das Waffengesetz vor Gericht gestanden. Mit angeklagt war …