neukirchen am großvenediger

Literatur kehrt aufs Land zurück

Literatur kehrt aufs Land zurück

Der im Wiener "Exil" lebende Neukirchner Autor Florian Gantner veranstaltet mit Tauriska das erste Literatur-Festival in Neukirchen.

Die Handschrift soll nicht aussterben

Die Handschrift soll nicht aussterben

Rita Hackl beschäftigt sich mit der Kunst des Schönschreibens - der Kalligrafie. Ihre Werke sind Teil einer Ausstellung zum Thema Handschrift. Mit der Schrift hatte sie immer zu tun. Die pensionierte …

"Kultur kann was bewirken"

"Kultur kann was bewirken"

Das Cinetheatro schloss am vorigen Sonntag. 2020/21 soll es weitergehen, hofft Leiter Charly Rabanser. Bis dahin will er kleine Auftritte an besonderen Orten machen - an solchen "mit viel Herz". Er ist 65 und …

Wähler entscheiden über Chalets

Wähler entscheiden über Chalets

Unabhängige Listen wehren sich gegen einen weiteren Ausverkauf. Wohl in keiner Region wurden in den vergangenen Jahren so viele Chalet- und Apartmentanlagen gebaut wie im Oberpinzgau. In der Bevölkerung wuchs …