operette

Das "Land des Lächelns" hält Einzug in Mörbisch

Das "Land des Lächelns" hält Einzug in Mörbisch

Die Seebühne in Mörbisch wird zum "Land des Lächelns". Am Donnerstagabend feiert am Neusiedlersee die Operette von Franz Lehar Premiere - bis zum 24. August wird sie planmäßig 22 Mal gespielt. Für Regie und …

"Land des Lächelns" in Mörbisch auch für Kinder

Die Seefestspiele Mörbisch feiern am 11. Juli mit Franz Lehars "Das Land des Lächelns" Premiere. Zuvor wird der Operettenklassiker in einer verkürzten Version auch für Vor- und Volksschulkinder zu sehen und …