personalia

Robert Beutler wird Burgtheater-Geschäftsführer

Robert Beutler, bisher stellvertretender kaufmännischer Geschäftsführer im Burgtheater, wird ab 15. Jänner 2019 kaufmännischer Geschäftsführer des Hauses. Er folgt auf Thomas Königstorfer, der an das …

Nissan lässt sich bei Nachfolgersuche für Ghosn Zeit

Nissan lässt sich bei Nachfolgersuche für Ghosn Zeit

Der japanische Renault-Partner Nissan will sich mit der Entscheidung über einen Nachfolger für den in Tokio in Untersuchungshaft sitzenden früheren Verwaltungsratschef Carlos Ghosn Zeit lassen. Eine mit der …

Trump ernannte Mulvaney als kommissarischen Stabschef

Trump ernannte Mulvaney als kommissarischen Stabschef

US-Präsident Donald Trump kündigte an, er werde den zentralen Job seines Stabschefs im Weißen Haus kommissarisch mit seinem bisherigen Haushaltsdirektor Mick Mulvaney besetzen. Der ultrakonservative Mulvaney …

Trump könnte Schwiegersohn Kushner zu Stabschef machen

Trump könnte Schwiegersohn Kushner zu Stabschef machen

US-Präsident Donald Trump könnte Medienberichten zufolge seinen Schwiegersohn und Berater Jared Kushner zum neuen Stabschef im Weißen Haus machen. Der 37-jährige Ehemann von Trumps Tochter Ivanka sei für die …

Orban gratuliert Kramp-Karrenbauer zu CDU-Vorsitz

Orban gratuliert Kramp-Karrenbauer zu CDU-Vorsitz

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat der deutschen Politikerin Annegret Kramp-Karrenbauer zu ihrer Wahl zur neuen CDU-Vorsitzenden gratuliert. "Wir ungarische Christdemokraten (...) messen den …

IGGÖ-Präsident Vural will Extremismus bekämpfen

Der neue Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ), Ümit Vural, sieht im zunehmenden antimuslimischen Rassismus einen seiner großen Arbeitsschwerpunkte. Es gelte, die Kräfte …

Rechtsanwalt Vural ist neuer IGGÖ-Präsident

Der Rechtsanwalt und türkischstämmige Kurde Ümit Vural (36) ist neuer Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ). Er wurde Samstagabend mit 84 Prozent der Stimmen zum Nachfolger von …

Neuer CDU-Generalsekretär will Partei wieder einen

Neuer CDU-Generalsekretär will Partei wieder einen

Nach dem Führungswechsel in der CDU betrachtet der neue Generalsekretär Paul Ziemiak die Einigung der Partei als vorrangige Herausforderung. Die dringlichste Aufgabe der neuen Führung sei, "die Lager in der …