physik

Physiker erweitern theoretischen Raum für Zeitreisen

Gemäß der Allgemeinen Relativitätstheorie wären Zeitreisen zwar theoretisch möglich, viele Details der dabei auftretenden zeitlich-kausalen Zusammenhänge sind aber noch ungeklärt. Einem internationalen …

Neue Form von Magnetismus entdeckt

Werden Systeme immer weiter verkleinert, können neue physikalische Phänomene auftreten. Einem Wissenschafterteam unter Beteiligung des Institute of Science and Technology (IST) Austria in Klosterneuburg (NÖ) …

Steine von Einsteins Geburtshaus in Ulm zum Verkauf

Steine von Einsteins Geburtshaus in Ulm zum Verkauf

Mit dem Verkauf von Steinen aus dem Ulmer Geburtshaus von Albert Einstein will ein Bürgerverein Geld für ein Erlebnis-Zentrum zu Ehren des Physik-Nobelpreisträgers sammeln. "So ein Stein für 100 Euro wäre …

Kernphysiker Helmut Rauch ist tot

Kernphysiker Helmut Rauch ist tot

Der Kernphysiker Helmut Rauch ist tot. Laut der Tageszeitung "Der Standard" und der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) starb er bereits am 2. September "nach kurzer schwerer Krankheit". Rauch …

Österreich feiert 60-jährige CERN-Mitgliedschaft

Österreich feiert 60-jährige CERN-Mitgliedschaft

Österreich ist seit 60 Jahren Mitglied des europäischen Teilchenforschungszentrums CERN bei Genf (Schweiz). Dieses Jubiläum nimmt die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) zum Anlass für eine …

Nobel-Museum erhält bedeutendes Einstein-Manuskript

Nobel-Museum erhält bedeutendes Einstein-Manuskript

Das Nobel-Museum in Stockholm erhält für seine Ausstellung ein bedeutendes handschriftliches Manuskript Albert Einsteins. Bei dem am 21. Dezember 1922 veröffentlichten Schreiben handelt es sich nach Angaben …