radsport

Chris Froome wechselt zu Israel-Team

Chris Froome wechselt zu Israel-Team

Der britische Radstar Chris Froome wechselt ab 2021 bis zu seinem Karriereende zum Rennstall Israel Start-Up Nation. Der 35-Jährige, dessen Vertrag beim Rennstall Ineos nach dieser Saison nicht verlängert …

Brändle verlängerte Vertrag bei Israel-Team

Brändle verlängerte Vertrag bei Israel-Team

Radprofi Matthias Brändle hat seinen nach dieser Saison auslaufenden Vertrag beim World-Tour-Team Israel Start-Up Nation um zwei Jahre verlängert. Der 30-jährige Vorarlberger fährt seit dem Vorjahr für den …

Gibbons gewann Auftakt zu virtueller Tour de France

Gibbons gewann Auftakt zu virtueller Tour de France

Der Südafrikaner Ryan Gibbons hat den Auftakt der virtuellen Tour de France gewonnen. Der NTT-Profi setzte sich über 36 km auf der Plattform Zwift vor Pier-Andre Cote (CAN/Rally) and Nick Schultz (AUS/…

Froome-Wechsel vor Tour de France möglich

Froome-Wechsel vor Tour de France möglich

Gerüchte gibt es schon länger, doch nun könnte der Transfer von Radstar Christopher Froome noch vor der Tour de France konkret werden. Der vierfache Tour-Sieger will als Kapitän zum Höhepunkt, sieht sich aber …

Peter Sagan verzichtet auf Rad-WM in der Schweiz

Peter Sagan verzichtet auf Rad-WM in der Schweiz

Der dreifache Weltmeister Peter Sagan fehlt bei der Straßen-WM der Radprofis Ende September in Aigle und Martigny. Der Slowake räumt im Herbst der Tour de France und dem Giro d'Italia Priorität ein. Sagans …

Lombardei-Rundfahrt auf 15. August vorverlegt

Der Internationale Radsport-Verband UCI hat den World-Tour-Rennkalender erneut adaptiert. So soll die Lombardei-Rundfahrt nicht wie im wegen der Coronavirus-Pandemie gestrafften Plan ursprünglich vorgesehen …