rechnungshof

RH kritisiert "Polit-Tarife" bei Veranstaltungen

RH kritisiert "Polit-Tarife" bei Veranstaltungen

Der Rechnungshof (RH) übt Kritik an speziellen "Polit-Tarifen" für die Abhaltung von Veranstaltungen politischer Parteien. Manche Veranstalter gewährten diesen Abschläge gegenüber kommerziellen Kunden von …

Rechnungshof will von Parteien Vermögens-Offenlegung

Rechnungshof will von Parteien Vermögens-Offenlegung

Rechnungshofpräsidentin Margit Kraker hat am Freitag ihren Entwurf für schärfere Parteientransparenz vorgelegt. Neben im Regierungsprogramm vereinbarten Punkten - etwa die Rechnungshof-Prüfung der Parteien, …

NEOS begrüßen Kraker-Vorstoß bei Parteifinanzen

NEOS begrüßen Kraker-Vorstoß bei Parteifinanzen

Die NEOS stellen sich hinter die Forderungen von Rechnungshof-Präsidentin Margit Kraker, nicht nur was die Kontrolle der Wahlkampfkosten betrifft. In einem offenen Brief dankte RH-Ausschuss-Vorsitzender …

Parteifinanzen werden künftig strenger geprüft

Parteifinanzen werden künftig strenger geprüft

Die im Regierungsprogramm angekündigte Ausweitung der Prüfrechte des Rechnungshofs bei den Parteifinanzen dürfte bald Realität werden. Wie die Grüne Klubobfrau Sigrid Maurer im Gespräch mit der APA am …

Fast jede zwanzigste Kassenarzt-Stelle unbesetzt

Fast jede zwanzigste Kassenarzt-Stelle unbesetzt

In Österreich waren Stand Ende 2019 rund 4,6 Prozent aller Planstellen für Kassenärzte unbesetzt, insgesamt 327 von 7.142. 185 davon waren Allgemeinmedizin-Stellen. Das geht aus einem am Freitag …

Clemens Pig: "Die APA ist ein kleines Biotop"

Clemens Pig: "Die APA ist ein kleines Biotop"

Europas größte nationale Nachrichtenagentur wird 75. Im SN-Interview spricht APA-Geschäftsführer Clemens Pig über die Zukunft von Agenturen, geschlechtergerechte Sprache - und mögliche Pläne, die APA unter …