reiseveranstalter

Fosun kauft Namensrechte von insolventer Thomas Cook

Fosun kauft Namensrechte von insolventer Thomas Cook

Der chinesische Mischkonzern Fosun nutzt künftig den Namen Thomas Cook des insolventen britischen Reiseunternehmens. Die Tochter Fosun Tourism zahlt 11 Mio. britische Pfund (knapp 13 Mio. Euro) für die Rechte …

Hoteliers suchen noch Arbeitskräfte für den Winter

Hoteliers suchen noch Arbeitskräfte für den Winter

Im Tourismus herrscht nach wie vor akuter Personalmangel. 82 Prozent der Vier- und Fünf-Sterne-Hotels suchten Anfang Oktober noch nach Mitarbeitern für die bevorstehende Wintersaison - in der Küche und im …

Deutsche Thomas Cook sagte Reisen bis Ende Dezember ab

Deutsche Thomas Cook sagte Reisen bis Ende Dezember ab

Die deutsche Thomas Cook sagt alle Reisen bis Ende Dezember ab. "Reisen mit Abreisedatum bis einschließlich 31.12.2019 können, auch wenn sie teilweise oder gänzlich bezahlt wurden, aus insolvenzrechtlichen …