ski nordisch

Nach WM Fokus auf ausgedünnten Weltcup-Endspurt

Nach WM Fokus auf ausgedünnten Weltcup-Endspurt

Sanfter Ausklang statt Grande Finale. Die letzten Wochen des Weltcup-Winters haben in den nordischen Disziplinen mehrheitlich ein Schmalspur-Programm zu bieten. Nach den corona-bedingten Absagen der …

ÖSV-Team zeigt für Stecher im Finish richtige Reaktion

ÖSV-Team zeigt für Stecher im Finish richtige Reaktion

Mario Stecher, Sportlicher Leiter im ÖSV für Skispringen und Kombination, hat vor Beginn der Nordischen Weltmeisterschaften in Oberstdorf gegenüber der APA - Austria Presse Agentur ein Ziel von vier bis sechs …

Stadlober im 30-km-Rennen starke WM-Fünfte

Stadlober im 30-km-Rennen starke WM-Fünfte

Österreichs Langlauf-Damen müssen weiter auf die zweite WM-Medaille nach Bronze von Maria Theurl 1999 in Ramsau warten. Teresa Stadlober hat am Samstag über 30 km klassisch an der Medaille gekratzt, sich aber …

Lamparter/Greiderer holen WM-Gold im Teamsprint

Lamparter/Greiderer holen WM-Gold im Teamsprint

Einzel-Weltmeister Johannes Lamparter und Lukas Greiderer haben am Samstag im letzten WM-Bewerb der Nordischen Kombinierer in Oberstdorf Gold gewonnen. Das ÖSV-Duo, nach dem Springen nur knapp hinter den …

Lamparters Teamkollegen jubelten wie über eigenes Gold

Lamparters Teamkollegen jubelten wie über eigenes Gold

Die Kombinierer Mario Seidl (12.), Lukas Greiderer (13.) und Lukas Klapfer (26.) haben ihre Platzierungen im Großschanzen-Bewerb der Nordischen Weltmeisterschaften in Oberstdorf gar nicht interessiert. Die …

Lamparter bei Kombi-Siegerehrung emotional berührt

Lamparter bei Kombi-Siegerehrung emotional berührt

Erstmals seit den zwei Titeln von Skispringer Stefan Kraft in Lahti 2017 hat am Donnerstagabend ein Österreicher in einem Einzelevent Nordischer Weltmeisterschaften eine Goldmedaille erhalten. Flankiert vom …