skispringen

Schlierenzauer statt Kraft bei Zakopane-Weltcup

Schlierenzauer statt Kraft bei Zakopane-Weltcup

Österreichs Skispringer reisen mit Gregor Schlierenzauer statt Stefan Kraft zu den Weltcup-Bewerben in Zakopane. Kraft, der zuletzt in Titisee-Neustadt als Dritter seinen ersten Podestplatz der Saison …

Granerud Bester im Titisee-Prolog - Huber Vierter

Granerud Bester im Titisee-Prolog - Huber Vierter

Der Norweger Halvor Egner Granerud hat sich am Freitag den ersten Platz im "Prolog" für die Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt gesichert. Weil nur 50 Teilnehmer genannt waren, wurde auf eine …

Schlierenzauer entschuldigt sich für "dummen Fehler"

Schlierenzauer entschuldigt sich für "dummen Fehler"

Skispringer Gregor Schlierenzauer hat sein Auslassen der verpflichtend vorgeschriebenen Materialkontrolle beim Vierschanzentournee-Finale am Mittwoch in Bischofshofen nachträglich als dummen Fehler bezeichnet …

Kontroll-Boykott brachte Schlierenzauer Rüge ein

Kontroll-Boykott brachte Schlierenzauer Rüge ein

Gregor Schlierenzauer hat seiner Erfolgskarriere beim Dreikönigsspringen am Mittwoch in Bischofshofen eine unrühmliche Episode hinzugefügt. Der am (heutigen) Donnerstag 31 Jahre alt werdende Tiroler …