sozialversicherung

Notstandshilfe bietet geringe Arbeitsanreize

Notstandshilfe bietet geringe Arbeitsanreize

Für Notstandshilfebezieher gibt es derzeit kaum Gründe, einen gering bezahlten Job anzunehmen. Die Innsbrucker Gesellschaft für Angewandte Wirtschaftsforschung (GAW) plädiert daher an die Regierung, die …

Liste Pilz fordert Rücktritt von AUVA-Obmann Ofner

Liste Pilz fordert Rücktritt von AUVA-Obmann Ofner

Die Liste Pilz hat am Samstag den Rücktritt von AUVA-Obmann Anton Ofner gefordert. Dieser habe sehr wohl von jenem AUVA-internen E-Mail gewusst, in welchem die AUVA-Leitung ihre Führungskräfte dazu …

Gewerkschaft wirft AUVA-Führung "Spitzelauftrag" vor

Gewerkschaft wirft AUVA-Führung "Spitzelauftrag" vor

Die Leitung der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) hat ihre Führungskräfte aufgefordert, herauszufinden, wer in Krankenhäusern und Rehabzentren regierungskritische Unterschriftenlisten aufgelegt …

Regierung verteidigt Sozialversicherungsreform

Regierung verteidigt Sozialversicherungsreform

Die Regierungsparteien haben im Nationalrat ihre Pläne zur Reform der Sozialversicherungen und Krankenkassen gegen Oppositionskritik verteidigt. "Die Strukturreform in der Sozialversicherung ist der Beginn …

Regierung wertet Ärzte-Geldwunsch als Unterstützung

Die Begehrlichkeiten der Ärztekammer nach Geldern aus der Krankenkassenzusammenlegung wird von Repräsentanten der Regierungsparteien als Unterstützung für ihr Anliegen interpretiert. Man sehe die Kammer nach …

Kärntner Verfassungsabteilung soll SV-Reform prüfen

Die Kärntner Gebietskrankenkasse hat am Mittwoch ebenso wie Arbeiterkammer und ÖGB massive Kritik an der geplanten Reform der Sozialversicherung geübt. Auch die Kärntner Gesundheitsreferentin LHStv. Beate …