steuern

Nationalrat beschloss Familienbonus

Nationalrat beschloss Familienbonus

Gegen die Stimmen von SPÖ und Liste Pilz ist Mittwochmittag vom Nationalrat der Familienbonus beschlossen worden. Ab 1. Jänner 2019 steht demnach ein Absetzbetrag von bis zu 1.500 Euro pro Kind und Jahr zur …

Was kostet die Autofahrt in den Urlaub?

Was kostet die Autofahrt in den Urlaub?

Straßenmaut kann beim Urlaub in Europa teuer werden. Was Reisende bei der Fahrt mit dem Auto beachten sollten. Ob Extra-Kosten für eine Tunneldurchfahrt oder digitale Vignetten - bei den Gebühren für die …

Familienbonus lässt Einkommen deutlich steigen

Familienbonus lässt Einkommen deutlich steigen

Der Familienbonus lässt die Einkommen in Österreich doch recht deutlich wachsen. Laut einer Analyse des parlamentarischen Budgetdiensts ergibt sich bei Haushalten mit Kindern durchschnittlich ein Plus von 611 …

EU-Staaten sagen Mehrwertsteuerbetrug den Kampf an

Die EU-Staaten kämpfen künftig verstärkt gemeinsam gegen Mehrwertsteuerbetrug, der jährlich geschätzte Schäden von 50 Mrd. Euro verursacht. Die Finanzminister einigten sich am Freitag in Luxemburg auf …

Rechnungshof kritisiert Verkehrsplanung 2011-2015

Rechnungshof kritisiert Verkehrsplanung 2011-2015

In den Jahren 2011 bis 2015 wurden 15,2 Mrd. Euro in den Ausbau des hochrangigen Verkehrsnetzes investiert - doch nicht immer ideal, wie der Rechnungshof (RH) nun festgestellt hat. "Trotz des beträchtlichen …

Linke im EU-Parlament: Apple zahlt zu wenig Steuern

Die Fraktion der Linken im Europäischen Parlament wirft Apple nach einer Untersuchung vor, in Europa in den vergangenen Jahren Milliarden an Steuern zu wenig bezahlt zu haben. Ihre Studie, die allerdings zu …