straßenrennen

Radsport: Straßen-EM in Trient auf 2021 verlegt

Der Europäische Radsportverband hat die von 9. bis 13. September in Trient (Italien) angesetzten Straßen-Europameisterschaften wegen der Corona-Pandemie auf 2021 verlegt. Das Datum wird in Abstimmung mit dem …

Ministerin: Tour, French Open nur, wenn Fans erlaubt

Ministerin: Tour, French Open nur, wenn Fans erlaubt

Die Durchführung der zwei verschobenen Großereignisse Tour de France und French Open ist von der weiteren, positiven Entwicklung der Coronavirus-Pandemie abhängig. Die französische Sportministerin Roxana …

Chris Froome auf Tour-de-France-Sieg fokussiert

Chris Froome auf Tour-de-France-Sieg fokussiert

Christopher Froome arbeitet während der Pandemie-bedingten Rennpause hart, um an die Form früherer Jahre heranzukommen. Der Brite hat nach den Mitte Juni 2019 erlittenen Brüchen des Oberschenkels, der Hüfte, …

Rennabsagen wegen Coronavirus treffen ÖRV-Teams hart

Rennabsagen wegen Coronavirus treffen ÖRV-Teams hart

Die österreichischen Radteams sind von der Coronakrise enorm betroffen. Mit der am Freitag beschlossenen Absage der Österreich-Rundfahrt fehlt ihnen und ihren Sponsoren nun auch die wichtigste heimische Bühne.…

Tour-de-France-Start angeblich am 29. August 2020

Tour-de-France-Start angeblich am 29. August 2020

Die diesjährige Tour de France soll nach einem Medienbericht aus Frankreich am 29. August in Nizza gestartet und am 20. September in Paris beendet werden. Das berichtet die Zeitung "Le Dauphine" am Dienstag …