uno-vollversammlung

UNO verurteilt russischen Einmarsch in Ukraine

UNO verurteilt russischen Einmarsch in Ukraine

Die Vollversammlung der Vereinten Nationen hat am Mittwoch den russischen Einmarsch in die Ukraine verurteilt und Russland zum Ende seiner Aggression aufgefordert. Die mit großer Mehrheit getroffene …

Krisendiplomatie wegen Ukraine-Kriegs auf Hochtouren

Krisendiplomatie wegen Ukraine-Kriegs auf Hochtouren

Die Bemühungen um ein Ende des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine laufen an diesem Dienstag auf Hochtouren weiter. In der Europäischen Union und bei den Vereinten Nationen sollen in Brüssel, New York …

Russischer Armee gelingt noch immer kein Durchbruch

Russischer Armee gelingt noch immer kein Durchbruch

In der Ukraine ist der russischen Armee auch am fünften Tag schwerer Kämpfe noch immer kein entscheidender Durchbruch gelungen. Durch die anhaltenden Gefechte wurde die Zivilbevölkerung immer mehr in …

Schallenberg besorgt: "Pandemie der Ungeimpften"

Schallenberg besorgt: "Pandemie der Ungeimpften"

Außenminister Alexander Schallenberg hat angesichts der weltweit ungleichen Verteilung von Corona-Vakzinen Besorgnis über entsprechende Diskussionen in Österreich geäußert. Anlässlich seiner Teilnahme an der …

Guterres und Johnson machen Druck vor Klimakonferenz

Guterres und Johnson machen Druck vor Klimakonferenz

Wenige Wochen vor der mit Spannung erwarteten und zu scheitern drohenden Klimakonferenz von Glasgow wird der Druck auf stärkere Anstrengungen größer. "Ich fordere alle Mitgliedstaaten auf, in ihren nationalen …

Van der Bellen: Entwicklung in Afghanistan unklar

Van der Bellen: Entwicklung in Afghanistan unklar

Die Machtübernahme der radikalislamistischen Taliban war das außenpolitische Topthema der vergangenen Wochen, doch wurde es bei der aktuellen UN-Generaldebatte bisher kaum angesprochen. Diese Einschätzung …