versandhandel

Amazon hat großen Stellenabbau eingeleitet

Amazon hat großen Stellenabbau eingeleitet

Der Internet-Konzern Amazon hat mit dem ersten größeren Personalabbau in seiner Firmengeschichte begonnen. Dave Limp, Senior Vice President of Devices & Services bei Amazon, wandte sich am Mittwoch (Ortszeit) …

Unito machte wegen Lieferkettenproblemen weniger Umsatz

Unito machte wegen Lieferkettenproblemen weniger Umsatz

Lieferketten- und Transportprobleme haben der Unito-Gruppe, zu der unter anderem die Marken Quelle, Otto und Universal gehören, im vergangenen Jahr kräftig Umsatz gekostet. Die Erlöse im Geschäftsjahr 2021/22 …

Onlineshopper haben wenig Hemmungen bei Retouren

Onlineshopper haben wenig Hemmungen bei Retouren

Die Österreicherinnen und Österreicher haben wenig Hemmungen, online bestellte Waren wieder zurückschicken. Fast 85 Prozent retournieren Artikel, nur 15 Prozent sagen, dass sie nie etwas zurücksenden, zeigt …

2020 mehr als 200 Millionen "fake reviews" bei Amazon

2020 mehr als 200 Millionen "fake reviews" bei Amazon

Der US-Versandriese Amazon hat laut "Spiegel" im vergangenen Jahr weltweit mehr als 200 Millionen falsche Produktbewertungen, sogenannte "fake reviews" ausfindig gemacht und gelöscht. Das zeigten interne …

Mehrheit kauft lieber im Geschäft als im Internet ein

Mehrheit kauft lieber im Geschäft als im Internet ein

Die monatelangen Lockdowns während der Coronapandemie haben das Einkaufen via Internet spürbar aufleben lassen. Doch bei der Mehrheit der Kunden ist das Einkaufen im Geschäft nach wie vor beliebter. In einer …