wasserversorgung

Wasserfilter halten Plastikpartikel zurück

Nanoplastik gelangt nicht durch die Wasseraufbereitung ins Trinkwasser. Die Filter halten die Plastikpartikel zurück, wie ein Forschungsprojekt der ETH und der Wasserversorgung Zürich gezeigt hat. Ihre …

UNO fordert, Grundwasser besser zu regulieren

Im Weltwasserbericht 2022, den die UNO-Kulturorganisation UNESCO im Auftrag der UNO erstellt und vor dem Weltwassertag am Dienstag vorgelegt hat, fordert die UNO höhere Investitionen und eine bessere …

UNO für mehr Schutz des Grundwassers

UNO für mehr Schutz des Grundwassers

Die Vereinten Nationen fordern dazu auf, das Grundwasser weltweit besser zu schützen und zu verwalten. Im Weltwasserbericht 2022, den die UNO-Kulturorganisation UNESCO im Auftrag der UNO erstellt und vor dem …

Äthiopien nimmt Mega-Staudamm am Nil in Betrieb

Äthiopien nimmt Mega-Staudamm am Nil in Betrieb

In Äthiopien hat die Stromproduktion an dem umstrittenen Mega-Staudamm am Nil begonnen. Regierungschef Abiy Ahmed eröffnete die 145 Meter hohe Grand-Ethiopian-Renaissance-Talsperre (Gerd) im Beisein weiterer …

Millionen Libanesen droht schon bald Wassermangel

Millionen Libanesen droht schon bald Wassermangel

Dem krisengeplagten Libanon drohen nun auch akute Engpässe bei der Wasserversorgung. Mehr als vier Millionen Menschen könnten in den kommenden Tagen von Wassermangel betroffen sein oder den Zugang zu sauberem …

Ein Toter bei Protesten gegen Wasserknappheit im Iran

Bei Protesten gegen Wassermangel im Südwesten des Iran ist ein Demonstrant ums Leben gekommen. Ein Schuss in die Luft habe den 30-Jährigen in der Provinz Khuzestan tödlich getroffen, sagte ein Sprecher des …

Größtes Kraftwerk der Welt in Tibet geplant

Größtes Kraftwerk der Welt in Tibet geplant

Das bisher größte Kraftwerk der Welt steht in China, der Drei-Schluchten-Staudamm am Jangtse. Doch das neueste Kraftwerksprojekt Pekings lässt selbst diese Anlage klein aussehen: Ein gigantisches …