weinbau

Kälte machte Eisweinernte im Burgenland möglich

Bei frostigen Temperaturen von minus acht Grad ist in Illmitz (Bezirk Neusiedl am See) Dienstagfrüh der erste Eiswein geerntet worden. In den frühen Morgenstunden konnte das Weingut Helmut Lang die …

Coronakrise bringt Winzer unter Handlungsdruck

Coronakrise bringt Winzer unter Handlungsdruck

Die Coronakrise stellt auch die heimische Weinwirtschaft vor besondere Herausforderungen. Eine Studie der FH Burgenland unter Winzern aus Niederösterreich, dem Burgenland, der Steiermark und Wien zeigt nun …

Weinexporte und Inlandskonsum zuhause heuer kräftig zu

Weinexporte und Inlandskonsum zuhause heuer kräftig zu

Die österreichischen Weinexporte haben von Jänner bis Juni des heurigen Jahres im Jahresvergleich mengenmäßig um 7,4 Prozent zugelegt, beim Exportwert gab es ein Minus von einem Prozent. Ein besonderes Prost …

Mindestens drei Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Mindestens drei Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Zwei seit Sonntag wütende Waldbrände haben im Norden des US-Staates Kalifornien Menschenleben gefordert und Zehntausende Bewohner zur Flucht gezwungen. Mindestens drei Menschen seien beim sogenannten Zogg …

Winzer holt 1000-Liter-Weißweinfass aus dem Bodensee

Winzer holt 1000-Liter-Weißweinfass aus dem Bodensee

Der Vorarlberger Winzer Sepp Möth hat am Samstag einen Edelstahltank gefüllt mit 1000 Liter Weißwein aus dem Bodensee geholt. Den hatte er bereits am 15. Mai 2019 im größten Binnensee Europas versenkt. Ziel …