weltcup

ÖSV auf der Suche nach der Riesentorlauf-Wunderlampe

ÖSV auf der Suche nach der Riesentorlauf-Wunderlampe

Die Bilanz des Österreichischen Skiverbands (ÖSV) als organisatorischer Wächter über den Weltcup-Auftakt in Sölden ist positiv, doch sportlich herrscht nach zwei unerwartet deftigen Niederlagen Katerstimmung. …

ÖSV-Trio trotz Sölden-Schlappe nicht unzufrieden

ÖSV-Trio trotz Sölden-Schlappe nicht unzufrieden

Österreichs Ski-Herren haben das schlechteste Ergebnis in der Geschichte der Sölden-Rennen noch einmal unterboten. Nachdem im Vorjahr Manuel Feller als Bester auf Platz zwölf gefahren war, kam am Sonntag …

Skirennen ohne Fans sind "gewöhnungsbedürftig"

Skirennen ohne Fans sind "gewöhnungsbedürftig"

Schon nach dem ersten Durchgang des Damen-Riesentorlaufs in Sölden stand für die Rennläuferinnen fest: Man ist riesig froh und dankbar, dass trotz Corona überhaupt Skirennen stattfinden. An Geisterrennen ohne …