widerstand

Lukaschenko stellt neue Verfassung in Aussicht

Lukaschenko stellt neue Verfassung in Aussicht

Nach einem Besuch des russischen Außenministers Sergej Lawrow in Weißrussland hat Präsident Alexander Lukaschenko die Pläne für eine neue Verfassung bekräftigt und auch seinen Abschied in Aussicht gestellt. "…

Ultimatum der Regierung an Aufständische in Tigray

Im Konflikt um die äthiopische Region Tigray hat die Zentralregierung der dortigen Rebellengruppe und Regierungspartei, der Volksbefreiungsfront TPLF, eine 72-Stunden-Frist zur Kapitulation gesetzt. Das Büro …

Ärzte bei Protesten gegen Lukaschenko festgenommen

Die Polizei in Weißrussland (Belarus) hat bei Protesten von Ärzten gegen Machthaber Alexander Lukaschenko Dutzende Menschen festgenommen. Die Mediziner hatten am Samstag bei einer nicht genehmigten Aktion …

EU bringt Sanktionen gegen Lukaschenko auf den Weg

EU bringt Sanktionen gegen Lukaschenko auf den Weg

Der weißrussische Machthaber Alexander Lukaschenko soll wegen der gewaltsamen Unterdrückung der Demokratiebewegung in seinem Land am Freitag mit EU-Sanktionen belegt werden. Vertreter der EU-Staaten leiteten …

Zehntausende bei neuen Protesten gegen Lukaschenko

Zehntausende bei neuen Protesten gegen Lukaschenko

Trotz neuer Gewaltdrohungen der Regierung haben in Weißrussland (Belarus) Zehntausende Menschen gegen den Langzeitpräsidenten Alexander Lukaschenko demonstriert. Das unabhängige Nachrichtenportal tut.by …

Hunderte Frauen demonstrieren erneut gegen Lukaschenko

Hunderte Frauen demonstrieren erneut gegen Lukaschenko

Bei neuen Protesten in Weißrussland gegen Machthaber Alexander Lukaschenko sind wieder Hunderte Frauen auf die Straße gegangen. Ungeachtet eines großen Aufgebots der Polizei zogen sie am Samstag mit Blumen in …